SSV Roggendorf/Thenhoven

Eine Vision / Ein Verein

SSV Versammlung am 23. November 2016

Kandidaten für Vorstandswahlen  gefunden

Für die Versammlung am Mittwoch dem 23. Nov.  hat der Vorstand inzwischen Kandidaten für jedes Amt gefunden.

Mit der Einladung zur außerordentlichen Versammlung hat der Vorstand an die Vereinsmitglieder appelliert, sich an der Vereinsarbeit zu beteiligen und sich bis zum 09.11.2016 für ein Amt zu melden. Am 16.11.2016 fand deshalb ein Treffen des aktuell kommissarischen Vorstandes mit den Interessenten statt.

Neben Marc Zynda und Thomas Göddertz, die ihre Mitarbeit im Vorstand schon vorher angeboten haben, haben sich zusätzlich Michael Fichtner und Andreas Puhlmann gemeldet. 

Michael Fichtner, Marc Zynda und Thomas Göddertz sind als „alte SSVler“ hinreichend bekannt. Andreas Puhlmann ist ein neues Gesicht in unserem Verein.

Der Worringer war vorher in Worringen und später bei DJK Wiking für Judo als Abteilungsleiter zuständig. „Nebenbei“ ist er Geschäftsführer vom SBSV 6 (StadtBezirksSportVerband), Bezirksfachwart Köln, Mitglied im Stadtsportbund, Mitglied bei den SBSVen, Ansprechpartner für Politik, Sport und Gesellschaften, etc….. und bringt somit viele Kontakte zur Sportpolitik mit in den Verein. Bei dem Interessenten-Treffen hat er angeboten, die vakante Position des 1. Vorsitzenden - für den scheidenden Andreas Koch – zu übernehmen. In der Runde war man sich einig darüber, dass er mit seinem  KnowHow ein sehr geeigneter Kandidat für dieses Amt ist und wird ihn somit auch auf der Versammlung vorschlagen. Unterstützt werden soll er in seinem Amt durch Michael Kaufmann, der sich nach einer ca. zweijährigen Auszeit erneut für den 2. Vorsitzenden zur Wahl stellen wird.

Auch im Bereich der Jugend (wird vom Vorstand bestimmt und nicht gewählt) gibt es eine Veränderung. Thomas Göddertz wird die Jugendleitung übernehmen und dabei vom bisherigen 2. Vorsitzenden Gregor Trösser unterstützt.

Für die sportliche Leitung im Seniorenfußball möchte sich Michael Fichtner zur Wahl stellen und damit Kai Lindic, der für dieses Amt nicht mehr zur Verfügung steht, beerben. 

Der Bereich Mitgliederverwaltung – bisher durch Dagmar Milling besetzt – soll durch Marc Zynda (als Beisitzer) ergänzt werden. Dagmar Milling (als Beisitzende) soll weiterhin auch die Kassiererin Andrea Stohwasser unterstützen. Neben Andrea und Dagmar würde auch Christian Stohwasser als Geschäftsführer weiter zur Verfügung stehen.

Die aufregenden Wochen finden somit ein gutes Ende für alle Sportler vom SSV. Der Vorstand hofft auf ein zahlreiches Erscheinen der Mitglieder, damit die Neugewählten sofort den nötigen Rückenwind für ihre Aufgaben erhalten.

WECHSEL IM VORSITZ (Mai 2016)

Gregor Trösser übernimmt kommissarisch das Amt des 2. Vorsitzenden

Gregor Trösser (re.) und Andreas Koch - Das neue Vorstandsgespann

Gregor Trösser ist bei der Vorstandsversammlung am 11. Juni als kommissarischer 2. Vorsitzender eingesetzt worden und übernimmt somit das Amt von Kevin Müthrath. Dieser hatte Ende Mai darum gebeten, ihn von diesem Amt zu entlasten, da er aufgrund von beruflichen Herausforderungen die Aufgabe nicht mehr ausfüllen könne. Mit Gregor Trösser engagiert sich nun ein weiterer "Altinternationaler" für die Geschicke des Vereins. Wir wünschen ihm viel Glück und bedanken uns bei ihm sowie bei Kevin Müthrath, der den Verein auch weiterhin unterstützen wird.

 

Neue Satzung bei der Jahres-Hauptversammlung

Am 24.06. findet die nächste Jahres-Hauptversammlung statt. Die Einladungen gehen noch bis zum 05.06.. an die Mitglieder. Ein wesentlicher Punkt wird die neue Satzung sein, die der aktuelle Vorstand mit fachlicher Unterstützung hat anfertigen lassen.

Satzungsänderung
Synopse Satzungsänderung.pdf (497.8KB)
Satzungsänderung
Synopse Satzungsänderung.pdf (497.8KB)

Um sich schon vorab ein Bild zu machen, ist die neue Satzung im direkten Vergleich mit der alten Satzung hier abgelegt. Alle Mitglieder können sich so schon einmal vorbereiten und Fragen dazu dann entweder vorab oder während der Sitzung platzieren.