SSV Roggendorf/Thenhoven

Eine Vision / Ein Verein

Rückengymnastik / Rückenschule

Gesund und Fit in jedem Alter und zu jeder Jahreszeit

Seit 2003 bietet Mechtild Behnke das Rückentraining an. Mit inzwischen mehr als 30 Mitgliedern ist es der beliebteste Kurs des Vereins. Dies liegt natürlich nicht nur an dem Zweck des Trainings (Gesunderhaltung bzw. Stärkung des Bewegungs- und Halteapparates) sondern auch an der Trainerin und dass hier wie auch die Geselligkeit und der Spaß in der Gruppe nicht zu kurz kommen.  

Zum Training: Rückenschmerzen können einem das Leben schwer machen und den Alltag sehr einschränken. Dabei können einfache Regeln aus der Rückenschule helfen, Rückenschmerzen zu verhindern, ihnen entgegenzuwirken und das persönliche Wohlbefinden zu steigern.

Mit Rückenschule ist das Erlernen von rückenschonenden Bewegungen gemeint, die unter anderem das richtige Stehen, Heben und Tragen beinhalten. Durch unterschiedliche Kraft- und Beweglichkeitsübungen werden Bauch- und Rückenmuskulatur trainiert, dazu benutzen wir Kleinmaterial wie Bälle, kleine Hanteln oder Stäbe.

Mit den Übungen soll ein Ausgleich geschaffen werden zu den oft monotonen Alltags-Tätigkeiten mit einseitigen Belastung der Muskeln und des Knochenapparates. Es sollenl dauerhaften Schäden vorgebeugt oder schon bestehende Einschränkungen reduziert werden. 

Getreu dem Motto, dass ein gesunder Geist in einem gesunden Körper wohnt, möchten wir helfen, Muskeln, Knochen, Sehnen und Bänder mit effektiven Übungen zu stärken, so dass sie dem herausfordernden Alltag gewachsen sind.

Gerne können Sie bei einem Probetraining vorbeischauen und sich und ihren Körper von den Übungen überzeugen lassen.

Wir sind sehr an ihrer Gesundheit interessiert. Sind sie es auch?